MoMi-Cup 2018 in Dresden

Am 25. August 2018 war es wieder soweit!

Eine Gruppe von Badmintonspieler des Kolkwitzer SV 1896 e.V. nahm am Badminton-Turnier um den Wanderpokal des Badmintonvereins Motor Mickten in Dresden teil.

Durch die Turnierleitung wurde das Turnier pünktlich eröffnet und alle angereisten Badmintonspieler begrüßt.  Nach einer kurzen Einspielzeit begann das Turnier mit den MIX-Spielen, anschließend mit dem Damen-Doppel und Herren-Doppel und zum Schluß mit den Einzel-Spielen.

Durch den Veranstalter wurde ein kleines Catering betrieben, um die Spieler bei „Kräften“ zu halten. So wurden Würstchen, belegte Brötchen sowie Kaffee und andere leckere Getränke gereicht.

Auch in diesem Jahr haben es Spieler des Kolkwitzer SV 1896 e.V. geschafft, auf dem „Siegertreppchen“ zu stehen.

Ein Auszug aus der Ergebnisliste hier hinterlegt.

Die komplette Ergebnisliste kann auf der Internetseite des Sportverein Motor Mickten eingesehen werden.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner !

 

Nach dem Turnier traten einige Spieler die Heimreise an, eine andere Gruppe hatte sich auf eine Übernachtung in der Landeshauptstadt Dresden eingerichtet. Bei einem „zünftigen“ Abendessen im Brauhaus Watzke (natürlich mit den entsprechenden Getränken) wurde das Turnier ausgewertet und Strategien für das kommende Turnier überlegt.

Dank unserer Manja, brauchten wir in diesem Jahr nicht auf die öffentlichen Verkehrsmittel zurückgreifen, da sie sich bereit erklärt hat, die „Meute“ durch Dresden zu chauffieren.

Am nächsten Morgen, ging es nach dem Frühstück wieder in die Heimat.

Hier ein paar Bilder vom Turnier: